Baseline
HIW1
faq1
faq2
faq3
faq4

Bedingungen für das Freunde-werben-Programm

ShopBack belohnt dich mit einem Bonus von 10€ für jede qualifizierte Empfehlung*.
*Eine "qualifizierte Empfehlung" bezieht sich auf den Status deiner Empfehlung, nachdem deine Freunde die folgenden Punkte erfüllt haben: (i) Deine Freunde haben sich über deinen persönlichen Empfehlungslink ODER deinen Empfehlungscode angemeldet.   (ii) Der Mindestbestellwert der ersten Bestellung über ShopBack beträgt 10€ oder mehr. (iii) Der Cashback-Status zeigt "Bestätigt" an. (iv) Deine Freunde haben eine Cashback-Auszahlungsmethode ihrer Wahl angegeben.
Nur nachdem alle oben genannten Schritte innerhalb von 180 Tagen nach der Registrierung des Freundes erfüllt worden sind, wird die Empfehlung als 'qualifiziert' anerkannt.
Zusätzliche Informationen zu jedem der oben genannten Punkte: i.i) Deine Freunde müssen sich über ihr eigenes Gerät (Handy/Desktop/Tablet) anmelden, damit der Empfehlungsbonus funktioniert. ii.i) Der erste Einkauf darf nicht mit anderen Neukunden-Aktionen kombiniert werden. ii.ii) Jede Bestellung, für die kein Cashback gewährt wird oder die storniert, umgetauscht oder erstattet wird, wird nicht auf den Cashback-Wert angerechnet.
Der Status des Empfehlungsbonus wird in euren Konten als "Ausstehend" angezeigt, sobald sich die geworbenen Freunde anmelden. Der Status deines Empfehlungsbonus wird sich zu 'Bestätigt' ändern, sobald dein geworbener Freund alle oben genannten Kriterien innerhalb von 180 Tagen nach der Registrierung erfüllt hat. Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis der Status deines Empfehlungsbonus auf "Bestätigt" aktualisiert wird. Der Status deines Empfehlungsbonus kann sich zu 'Abgelehnt' ändern, falls alle oben genannten Kriterien nicht innerhalb von 180 Tagen nach der Registrierung des Freundes erfüllt wurden.
Im Folgenden findest du eine nicht erschöpfende Liste von Aktivitäten, die nicht erlaubt sind und die dich vom Erhalt von Empfehlungsbonussen ausschließen: (i) Eigenwerbung, (ii) das Posten deines Empfehlungslinks auf der Facebook- oder Forumsseite eines ShopBack-Händlers, (iii) die Tarnung deines Empfehlungslinks als allgemeiner Link und dessen Einbindung in Webseiten, (iii) Keyword Bidding mit dem Ziel, Websitebesuche auf Seiten zu generieren, die deinen Empfehlungslink enthalten und (iv) ähnliche Aktivitäten, die von ShopBack nach eigenem Ermessen als unvereinbar mit dem Zweck des Freunde-werben-Programms angesehen werden.
ShopBack behält sich das Recht vor, nach eigenem und freiem Ermessen die Bedingungen dieses Programms wie oben beschrieben zu ändern und zu variieren sowie Benutzer zu jedem Zeitpunkt zu disqualifizieren. Jeder Verstoß gegen die oben genannten Bedingungen hat den Verlust aller Boni zur Folge. Wiederholte Verstöße würden zur Schließung Ihres ShopBack-Kontos führen.